Wer mit Einsatz und Freude tanzt, trainiert Herz und Kreislauf, beugt Arthrose, Gefässleiden, Osteoporose und Rückenbeschwerden vor. Beim Tanzen wird der ganze Organismus gefordert. Auch das Gehirn muss auf Hochtouren arbeiten. Fast alle Sinnesorgane werden beschäftigt. Wissenschaftlichen Untersuchungen zu Folge kann so demenziellen Veränderungen entgegengewirkt werden.

Und weil die Zauberformel "Tanzen" Spaß macht, stellt sich die Fitness "fast wie von selbst" ein.  

Bei Interesse  beraten wir Sie gerne.

 

 

 

Unsere Kontaktadressen:

Pirmin Meisenheimer  - Vorsitzender

Ulrike Meisenheimer - Sportwartin

Tel. 02251-781560

Pirmin.meisenheimer@tanzsportclub-erftstadt.de  

Ulrike.meisenheimer@tanzsportclub-erftstadt.de

Im folgenden stellen wir Ihnen unsere Gruppen und unsere Trainer und Übungsleiterinnen und- leiter vor. Um sich für die richtige Gruppe entscheiden zu können, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, an den Übungsabenden unserer Gruppen, also am Montag, Donnerstag und Sonntag, je zweimal an den Trainingseinheiten teilzunehmen. 

Wir haben für unsere Gruppen jeweils 36 Übungseinheiten terminiert. Der Jahresplan zeigt die Einzelheiten.

Weiterhin bieten wir immer wieder Workshops mit besonderen Themen an.
ZUMBA------Dico Fox----Salsa-----Standardtanz-----Lateintanz------Hochzeitstanz-----

 

 

Wir bieten Abnahme der Leistungen zum Erwerb des Deutschen Tanzsportabzeichens.

Tanzen an Schulen: Unserer Trainer kommen zur Durchführung von Workshops auch an die Schulen.

Gerne können Sie sich unseren Flyer ausdrucken, um unser Angebot in Ruhe lesen zu können.

 

Unser Angebot - Stand Dezember 2015
Flyer Dez 2015.pdf
PDF-Dokument [266.5 KB]