Herzlich Willkommen beim Tanzsportclub Grün-Gelb Erftstadt e.V.

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere Seiten gefunden haben und heißen Sie herzlich willkommen. Entdecken Sie hier mehr zu unserem Verein und unseren Mitgliedern, machen Sie sich ein Bild von uns und lernen Sie uns kennen. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie bald auch persönlich in unserem Clubheim begrüßen dürften!

Wenn Sie Spaß an Musik und Bewegung haben, ist Tanzen der richtige Sport  für Sie. Wir, der TSC Grün-Gelb Erftstadt e.V., stehen seit 1976 in Erftstadt und darüber hinaus für Tanzsport und möchten Ihnen im Folgenden unsere Angebote vorstellen.

Bei uns können Sie unter Anleitung qualifizierter Trainer und Übungsleiter  verschiedene Facetten des Tanzsports kennenlernen oder vorhandene Kenntnisse auffrischen und erweitern.

Wir halten für Sie ein breitgefächertes Angebot bereit. Dies umfasst die 10 Tänze des Welttanzprogramms und Tanzen für Singles. In Workshops bieten wir immer wieder DiscoFox und Salsa an.

Wollen Sie höher hinaus, so fördern wir Sie bis zum Turniertänzer.

In unserem eigenen Clubheim, in 50374 Erftstadt – Erp, Luxemburger-Straße 15, bieten wir sehr gute Trainings- und Übungsmöglichkeiten.

Der TSC in den Medien

 

45 Jahre Tanzen in Erftstadt:

 

Erftstadt Magazin Mai 2022

 

Sport Rhein Erft am 8. März 2022

 

Kleiner Verein - Große Erfolge:

 

Rheinische Anzeigenblätter am 7. März 2022

 

1. Juli 2022: Ehrung für Ulrike Meisenheimer

 

Der Vorsitzende des TSC, Christof Heinrich, überrreichte der Sportwartin, Ulrike Meisenheimer, für ihr Wirken im Vorstand von 2004 bis 2006 und seit 2012 bis heute die bronzene Ehrennadel des TNW für ihr ehrenamtliches Engagement.

 

Wir gratulieren herzlich und sagen Danke.

 

CH

 

1. Juli 2022: Ehrung für Michael Vorreyer

 

Der Vorsitzende des TSC, Christof Heinrich, überrreichte dem stellvertretenden Vorsitzenden, Michael Vorreyer, für sein Wirken im Vorstand seit 2012 bis heute die bronzene Ehrennadel des TNW für sein ehrenamtliches Engagement.

 

Wir gratulieren herzlich und sagen Danke.

 

CH

 

Juni 2022: DiscoFox

 

Acht Paare haben am DiscoFox für Fortgeschrittene teilgenommen. Mit viel Schwung haben sie an drei Terminen ihre Figurenpalette erweitert. Beine und Arme wurden dabei verknotet und entknotet, so daß man nicht bis zum August, wenn's weitergeht, mit der Entknotung warten muß. 

 

Die Termine und weitere Fotos finden Sie hier.

 

(UM)

Der Hessische Tanzsportverband berichtet:

 

9. Juli 2022: Offene hessische Meisterschaften

 

Das Ehepaar Schmitz erreichte bei der offenen hessischen Landesmeisterschaft der Sen IV den 1. Platz von 12 Paaren. Glückwunsch!

 

CH

 

Der Deutsche Tanzsportverband berichtet:

 

5. Juni 2022: Leistungsstarke 66 in Bad Bevensen

 

Das Ehepaar Schmitz erreichte den 2. Platz von 30 Paaren. Glückwunsch!

 

CH

 

Herzlichen Glückwunsch an unser Tanzpaar Monika und Heinrich Schmitz, die sich beim Deutschlandpokal der Sen IV in Klein Nordende bis ins Finale tanzten und sechste von 41 teilnehmenden Paaren wurden.

 

NB

 

 

 

 

Bildnachweis: DTV, Ebeling

 

Landesmeisterschaften NRW:

 

Gleich zweimal Bronze gab es für den TSC Grün-Gelb Erftstadt bei den Landesmeisterschaften NRW. Alexandra und Lars Korn ertanzten sich Rang drei in der Sen II B. Ebenfalls Rang drei war es am Ende auch für Nicole Binzenbach und Klaus Etzbach in der Sen II A.

 

NB

 

Bildnachweis: TNW, Peter Gabor

Der Deutsche Tanzsportverband berichtet:

 

17. April 2022: Leistungsstarke 66 in Schönberg/Holm

 

Das Ehepaar Schmitz erreichte den 2. Platz von 30 Paaren. Wir gratulieren!

 

CH

 

Mitgliederversammlung am 8. März 2022

 

Nachdem aus den allseits bekannten Gründen die Mitgliederversammlungen der Jahre 2020 und 2021 nicht stattfinden konnten, hat am 8. März das oberste Organ des Vereins endlich wieder getagt. Der langjährige Vorsitzende, Pirmin Meisenheimer, konnte wirtschaftlich ausgeglichene Ergebnisse der Jahre 2019 bis 2021 vortragen. Er mußte über den Abgang von Mitgliedern sprechen, die wegen der Pandemie den Verein verlassen haben, konnte andererseits jedoch über eine erfreuliche Anzahl neugewonnener Mitglieder berichten.

Ein wichtiger Tagesordnungspunkt war die Neuwahl des Vorstandes. Pirmin Meisenheimer stand für das Amt des Vorsitzenden nicht mehr zur Verfügung. Ihm dankte die Mitgliederversammlung mit herzlichem Applaus für seine 8 Jahre währende ausgezeichnete Ausübung dieses Amtes. Er bleibt dem Verein jedoch als Schatzmeister erhalten, denn die bisherige Schatzmeisterin, Ulrike Balters, wollte sich aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Wahl stellen. Neu im Vorstand ist Nicole Binzenbach als Medienwartin und Schriftführerin.

 

Zu neuen Vorstandsmitgliedern wurden gewählt:

 

Christof Heinrich - Vorsitzender

Michael Vorreyer - Stellvertretender Vorsitzender

Pirmin Meisenheimer - Schatzmeister

Ulrike Meisenheimer - Sportwartin

Wolfgang Witzke - Turnierwart

Nicole Binzenbach - Medienwartin und Schriftführung  

 

CH

5. März 2022: Landesmeisterschaften der Sonderklasse der Senioren der Altersklasse IV in Oberhausen

Zur diesjährigen Landesmeisterschaft der Senioren IV S traten 17 der 24 gemeldeten Paaren  an. Damit ging das Turnier über drei Runden. Nach dem Gewinn der Silbermedaille im Vorjahr gelang es Monika und Heinrich Schmitz, den Titel des Landesmeisters zurück zu erobern und damit zum 6. Mal die Landesmeisterschaft zu gewinnen.

Der TSC gratuliert ganz herzlich. PM